window.dataLayer = window.dataLayer || []; Beat 09/2020 → Jetzt bei falkemedia kaufen | falkemedia
schnelle Lieferung
Telefonische Beratung*: 0431 200 766 0
sichere Bezahlung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Beat
Ausgabe 09/2020

Beat 09|20: Synth Secrets – So frischen Sie Ihr Setup auf!
Im großen Synth Secrets Spezial greift die Beat-Redaktion ganz tief in die Trickkiste und fördert Tipps für Synthesizer und Instrumente aus dem Studioalltag... Weiterlesen

Beat
Ausgabe 09/2020

Beat 09|20: Synth Secrets – So frischen Sie Ihr Setup auf!
Im großen Synth Secrets Spezial greift die Beat-Redaktion ganz tief in die Trickkiste und fördert Tipps für Synthesizer und Instrumente aus dem Studioalltag... Weiterlesen

4,99 €
Hersteller: falkemedia
-
Art.Nr. beat092020_DL
-

Als Sofortdownload verfügbar

inkl. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Format:

Express Infos
100 Seiten
17 GB Download
Samples Plugins &

Leseprobe

Beat 09|20: Synth Secrets – So frischen Sie Ihr Setup auf! Im großen Synth Secrets Spezial... mehr
Das erwartet Sie im Heft
Beat 09/2020

Beat 09|20: Synth Secrets – So frischen Sie Ihr Setup auf!
Im großen Synth Secrets Spezial greift die Beat-Redaktion ganz tief in die Trickkiste und fördert Tipps für Synthesizer und Instrumente aus dem Studioalltag zutage, die nicht jeder kennt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Soft- und Hardware-Klangerzeugern, aber auch Effekten, Tools und DAWs Ihre eigenen Signature-Sounds erzeugen. Darüber hinaus offenbaren Pro‘s wie Dada Life, Black Sun Empire, Dirty South, Celldweller und Alex Pfeffer ihre bevorzugten Tools und Techniken für einzigartige Sounds: http://bit.ly/BeatMagazin

Im Studio mit Little Dragon & Boris Brejcha
Die Indie-Electro-Formation Little Dragon wurde 1996 in Schweden gegründet und erregte sofort Aufmerksamkeit durch die düstere Ballade „Twice“. Das aus Yukimi Nagano, Erik Bodin, Fredrik Wallin und Håkan Wirenstran bestehende Kollektiv unterschrieb einen Plattenvertrag für sein gleichnamiges Debütalbum bei Peacefrog Records, das intensive Reaktionen hervorrief und der Startschuss für eine Bilderbuchkarriere war. Mit ihrem sechsten Albums, „New Me, Same Us“, befinden sich das schwedische Kollektiv nun auf ihrem kreativen Höhepunkt.

Die Beat Software Highlights
Wie gewohnt finden Sie in unserem Heft-Download ein facettenreiches Angebot packender Plug-ins, Sounds und Samples. Mit den warmen und voluminösen Sounds der polyphonen Analog-Synths Oberheim OB-X und OB-Xa sorgt unser Highlight Syntronik OXa garantiert für musikalische Inspiration. Das flexible Delay-Monster d16 Sigmund begeistert mit spannenden Filter- und Zerreffekten und komplexen Modulationen. Ein Glanzlicht ist zudem unsere Zampler-Soundbank Electric Prophet, für die wir Sounds des Sequential Pro 3 & Prophet 08 gesampelt haben. Äußerst vielfältig zeigt sich auch die Sample- und Soundkollektion dieses Monats mit knackigen Kicks, futuristischen Glitch-Sounds sowie ausdrucksstarken Piano- und Synth-Klängen.

Die Teststrecke
Im Test stellen sich Roland Jupiter Xm, Elektron Model:Cycles, Steinberg Backbone, Behringer CAT, Focal Solo BE 40th, Black Lion Audio Bluey, Novation LaunchKey MK3, MOTU M2 & M4 und Pioneer‘s rekordbox Update der Redaktion.

Mini-Spezial: Die besten Hardware Controller
Aktuelle MIDI- und DAW-Controller sind längst über das reine Fernsteuern von Software-Parametern hinaus. So werden sie als Performance-Tools genutzt und kommen nicht selten sogar mit eigenen Sequenzern, Akkord-Funktionen und anderen nützlichen Features daher, die das kreative Arbeiten unterstützen und beschleunigen können. Im Mini-Spezial erfahren Sie, welcher Controller der richtige für Ihre Anforderungen und Arbeitsweise ist.

 Software Lizenzen nur im Erscheinungsmonat garantiert verfügbar, danach solange Vorrat reicht. Sie können die Verfügbarkeit aller Produkte hier live prüfen [Link zu https://www.plugins-samples.com/all-issues/]

Hinweis: Die Aktion mit d16 Sigmund ist beendet. Alle weiteren Plug-ins und Samples sind vorrätig und in den Downloads zum Heft enthalten.

Highlights der Ausgabe

Synth Secrets
So frischen Sie Ihr Setup auf!

Gratis 
Syntronik Oberheim OXa & d16 Sigmund

Test: Roland Jupiter Xm
Die Workstation für alle?

Producer-Interview
Im Studio mit Boris Brejcha

+ Extra Inhalt

Mit den warmen und voluminösen Sounds der polyphonen Analog-Synths Oberheim OB-X und OB-Xa sorgt unser Highlight Syntronik OXa garantiert für musikalische Inspiration. Das flexible Delay-Monster d16 Sigmund begeistert mit spannenden Filter- und Zerreffekten und komplexen Modulationen.



Hinweis: Der zusätzliche Inhalt ist nur beim Erwerb des physischen (gedruckten) Magazins enthalten. Bei digitalen Inhalten von externen Herstellern kann die Aktivierung ab dem Zeitpunkt der Magazin-Veröffentlichung zeitlich limitiert und beim Erwerb von älteren Ausgaben nicht mehr garantiert werden.
Kommende Ausgaben

Stets aktuell informiert:
Das Fachmagazin für Musik, Produktion und DJ-ing: BEAT kombiniert kompetente Hard- und Softwaretests mit engagierten Rezensionen, Berichten und Interviews aus Musiker-Kreisen..

Sie finden zu nachfolgenden Daten stets die aktuelle Ausgabe am Kiosk, Zeitschriftenhandel und natürlich auf unserer Webseite:

Ausgabe Datum
Beat 02/2023 04.01.23
Beat 01/2023 07.12.22
Beat Workzone 01/2023 02.12.22
Beat 12/2022 02.11.22
Beat 11/2022 05.10.22
Beat 09/2022 03.08.22

 

Unser Tipp: lassen Sie sich gleich unser Magazin bequem und versandkostenfrei* nach Hause liefern – so verpassen Sie keine Ausgabe mehr und erhalten Ihr persönliches Exemplar stets ein paar Tage früher als im Handel.

weitere Bezugsquellen
Erhältlich bei Kiosk, Tankstelle, Buchandlung, etc. Laden im Appstore Jetzt bei Google Play

Hinweis: alte Ausgaben finden Sie ausschließlich auf unserer Webseite. Händler führen stets die aktuelle Ausgabe im Sortiment.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Beat 09/2020"

Top Ablauf

21.09.2020

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Ergänzungen für Sie:

nach oben