window.dataLayer = window.dataLayer || []; Beat 11/2022 → Jetzt bei falkemedia kaufen | falkemedia
schnelle Lieferung
Telefonische Beratung*: 0431 200 766 0
sichere Bezahlung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Beat
Ausgabe 11/2022

BEAT 11/22: Ambient & Drones - So gelingen Chill-Hop, Psybient & Deep-Techno Tracks

Als eine der zeitlosesten Musikrichtungen hat sich Ambient stets einen festen Platz in der Flut von elektronischen... Weiterlesen

Beat
Ausgabe 11/2022

BEAT 11/22: Ambient & Drones - So gelingen Chill-Hop, Psybient & Deep-Techno Tracks

Als eine der zeitlosesten Musikrichtungen hat sich Ambient stets einen festen Platz in der Flut von elektronischen... Weiterlesen

6,99 €
Hersteller: falkemedia
-
Art.Nr. beat112022
-

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

inkl. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Format:

Express Infos
100 Seiten
17 GB Download
ANOMALIE INTERVIEW

Leseprobe

BEAT 11/22 : Ambient & Drones - So gelingen Chill-Hop, Psybient & Deep-Techno Tracks Als... mehr
Das erwartet Sie im Heft
Beat 11/2022

BEAT 11/22: Ambient & Drones - So gelingen Chill-Hop, Psybient & Deep-Techno Tracks

Als eine der zeitlosesten Musikrichtungen hat sich Ambient stets einen festen Platz in der Flut von elektronischen Stilen bewahrt. Dank der Inspiration durch andere Musikstile sind dabei einige erfolgreiche Subgenres entstanden, wie z. B. Drones und Psybient. Freu dich auf unser großes Spezial, bei dem wir die wichtigsten Spielarten des Ambient durchleuchten und dir zeigen, wie du Tracks im Stil von Suduaya, Deepbass, Align oder DJ Shadow produzierst. Am runden Tisch geben Genre-Pioniere wie Ian Boddy und Banco de Gaia, sowie Innovatoren wie Solar Fields und Carbon Based Lifeforms Einblicke in ihren kreativen Prozess.

Streaming & Musikerrechte - Endlich fair?
Streaming ist nicht mehr die Zukunft. Streaming ist das Jetzt. Die Probleme aber, die durch eine Verlagerung auf Streaming entstehen, sind durchaus nicht Vergangenheit. Vielmehr haben Apple Music, Spotify, Deezr und Tidal den Labels mehr Macht über die Musik verliehen als jemals zuvor. Vielleicht musste es so kommen. Aber kann es auch so weitergehen?

Producer Workshop: Der SP-404 in deiner MPC
Akais MPC-Serie und den Roland SP-404 verbindet eine innige Freundschaft, die sich gegenseitig bestens ergänzt. Zwar sind beide im Herzen Sampler, doch ist der 404 wesentlich populärer für seine Live-Effekte, vor allem wegen des satten Lo-Fi-Charakters und des direkten Zugriffs auf die Parameter. Wäre doch cool, das gleich nativ in der MPC zu haben, oder? Wir zeigen dir, wie’s geht!

Kostenlos als Download: Apogee Soft Limit
Unser diesmonatiges Software-Highlight bildet die aus Apogees A/D-Konvertern und Audio-Interfaces bekannte Soft-Limit-Schaltung im Detail nach und erlaubt neben einer transparenten Dynamikbegrenzung auch Highend-Klangfärbung. Mit nur drei Reglern gestattet das Effekt-Plug-in ein Limiting von subtil bis drastisch, aber auch eine herzhafte Verzerrung mit analogem Klangcharakter. Wir zeigen dir, wie du es musikalisch einsetzt!

Hands-on: So wird dein DJ-Mix spannender
Das Vorgehen bei neuen Promo-Mixen ist bei den meisten DJs gleich: Ein Set wird aufgenommen, vielleicht per Limiter bearbeitet und dann bei SoundCloud online gestellt. Das ist nett, viel spannender wird ein Mix aber, wenn das Publikum per Moderation mitgerissen wird oder Details zu den Tracks erfährt. Und das geht sooo einfach...

Highlights der Ausgabe
  • BEAT 11/22: Ambient & Drones - So gelingen Chill-Hop, Psybient & Deep-Techno Tracks
  • Streaming & Musikerrechte - Endlich fair?
  • Producer Workshop: Der SP-404 in deiner MPC
  • Kostenlos als Download: Apogee Soft Limit
+ Extra Inhalt
Unser Software-Highlight bildet die aus Apogees A/D-Konvertern und Audio-Interfaces bekannte Soft-Limit-Schaltung im Detail nach. Mit nur drei Reglern gestattet Soft Limit ein Limiting von subtil bis drastisch, aber auch eine herzhafte Verzerrung mit analogem Klangcharakter.

Das Plug-in M-Tron Select bringt hingegen den markanten Vintage-Sound des „Tape-Samplers“ in deine DAW. Mit der richtigen Effektbearbeitung lassen sich dem virtuellen Mellotron auch feinste Sounds für Ambient, Chillout, Downtempo & Co. entlocken.

101 Supersaw-Leads, Plucks & Bässe à la van Buuren, Talla & Solar Vision erwarten dich bei unserer neuen Zampler-Expansion Trance Future. Die mitreißenden Sounds eignen sich auch bestens für Club-Tracks in Genres wie EDM, House und Techno. Und auch die Loop- und Sound-Kollektion dieser Ausgabe sagt der Langeweile im Sample-Ordner den Kampf an. Enthalten sind exquisite Samples für Pop, UK Bass, Epic Music und House, u. a. von Prime Loops, Organic Loops und Wave Alchemy.


Hinweis: Der zusätzliche Inhalt ist nur beim Erwerb des physischen (gedruckten) Magazins enthalten. Bei digitalen Inhalten von externen Herstellern kann die Aktivierung ab dem Zeitpunkt der Magazin-Veröffentlichung zeitlich limitiert und beim Erwerb von älteren Ausgaben nicht mehr garantiert werden.
Kommende Ausgaben

Stets aktuell informiert:
Das Fachmagazin für Musik, Produktion und DJ-ing: BEAT kombiniert kompetente Hard- und Softwaretests mit engagierten Rezensionen, Berichten und Interviews aus Musiker-Kreisen..

Sie finden zu nachfolgenden Daten stets die aktuelle Ausgabe am Kiosk, Zeitschriftenhandel und natürlich auf unserer Webseite:

Ausgabe Datum
Beat 02/2023 04.01.23
Beat 01/2023 07.12.22
Beat Workzone 01/2023 02.12.22
Beat 12/2022 02.11.22
Beat 11/2022 05.10.22
Beat 09/2022 03.08.22

 

Unser Tipp: lassen Sie sich gleich unser Magazin bequem und versandkostenfrei* nach Hause liefern – so verpassen Sie keine Ausgabe mehr und erhalten Ihr persönliches Exemplar stets ein paar Tage früher als im Handel.

weitere Bezugsquellen
Erhältlich bei Kiosk, Tankstelle, Buchandlung, etc. Laden im Appstore Jetzt bei Google Play

Hinweis: alte Ausgaben finden Sie ausschließlich auf unserer Webseite. Händler führen stets die aktuelle Ausgabe im Sortiment.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Beat 11/2022"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Ergänzungen für Sie:

nach oben