schnelle Lieferung
Telefonische Beratung*: 0431 200 766 0
sichere Bezahlung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Beat
Ausgabe 07/2023

BEAT 7/23: Headphone Mixing: 34 Modelle im Test | Plus Reason 12 kostenlos

Nicht jeder hat genug Platz im Studio für große Lautsprecher und korrektes Placement. Außerdem bringt selbst die beste Abhöre nichts, wenn die... Weiterlesen

Beat
Ausgabe 07/2023

BEAT 7/23: Headphone Mixing: 34 Modelle im Test | Plus Reason 12 kostenlos

Nicht jeder hat genug Platz im Studio für große Lautsprecher und korrektes Placement. Außerdem bringt selbst die beste Abhöre nichts, wenn die... Weiterlesen

6,99 €
Hersteller: falkemedia
-
Art.Nr. beat072023
-

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

inkl. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Format:

Express Infos
100 Seiten
12 GB Download
JEFF MILLS IM TALK

Leseprobe

BEAT 7/23: Headphone Mixing: 34 Modelle im Test | Plus Reason 12 kostenlos Nicht jeder hat... mehr
Das erwartet dich im Heft
Beat 07/2023

BEAT 7/23: Headphone Mixing: 34 Modelle im Test | Plus Reason 12 kostenlos

Nicht jeder hat genug Platz im Studio für große Lautsprecher und korrektes Placement. Außerdem bringt selbst die beste Abhöre nichts, wenn die Akustik nicht stimmt. Wieso also nicht auch mal mit dem Kopfhörer mischen? Wir zeigen dir, welche Modelle sich am besten für dich und deinen Sound eignen, was beim Kauf zu beachten ist und liefern obendrein alle Vorteile für Headphone-Mixdowns, mit denen du deinen Tracks den letzten Schliff verpasst. Außerdem dabei: eine Marktübsicht mit technischen Daten und Einsatzzwecken zu allen wichtigen und aktuellen Kopfhörern.

Gratis-Software: Reason 12 + Rack für drei Monate kostenlos

Das gibt’s nicht alle Tage: eine vollständige DAW für drei Monate geschenkt! Die App ist längst zur ausgewachsenen DAW avanciert, die sogar Platzhirschen wie Cubase oder Pro Tools eine fette SSL-Konsole voraus hat. Und wer seinen Sequenzer nicht wechseln will, nutzt Reason eben als VST3- Plug-in mit über 15 Synths, 29 Rack-Effekten, Arpeggiator, Sequenzer, LFOs und vielen weiteren Tools, die sich allesamt beliebig kombinieren lassen.

Ableton Push 3 kommt: Standalone und als Controller

Akai und Native Instruments haben es vorgemacht: das lang erträumte Produzieren ganzer Tracks, wie und wo man will – am Strand, in der Bahn, auf der Couch oder wo auch immer – unabhängig vom Rechner wurde dank Maschine+ und aktueller MPCs zur Wirklichkeit. Und jetzt setzt Ableton noch einen drauf: Push 3 kommt mit einer kompletten Live-Version unter der Haube daher – also endlich die ultimative DAW für unterwegs? Freut euch auf die wichtigsten Features, welche die neue Version mit sich bringt...

Test: Erica Synths SYNTRX II – Rotzig, analog und speicherbar

SYNTRX II von Erica Synths ist die in vielen Punkten verbesserte Version des Vorgängers und zugleich ein Nachfahre des berühmten EMS Synthi AKS aus den 1970er Jahren. Klanglich wie funktionell nah am damaligen Original angelehnt, ist der SYNTRX II dennoch zu weit mehr fähig.

Mehr Sounds geschenkt: ANALOG FUTURE für Zampler & Akai MPCs

Analog-Synths sind leider geil, da führt kein Weg dran vorbei. Aber wie würde ein perfekter Kandidat klingen? Vermutlich rauschfrei, stimmstabil und vor allem: inspirierend. Na dann, Glückwunsch! Denn mit ANALOG FUTURE für Zampler & MPCs kriegst du genau das: 112 unfrisierte, aber grundfette Bäss, Leads und Pads von Legenden wie Analogue Solutions Semblance, Dreadbox Murmux, Korg MS-10 und Yamahas CS-40. Plus 16 Bonus-Loops vom DSI Tempest. Halleluja!

Highlights der Ausgabe
  • HEADPHONE MIXING: Darum mit Kopfhörern mischen!

  • Gratis-Software: Reason 12 + Rack für drei Monate kostenlos

  • Ableton Push 3 kommt: Standalone und als Controller

  • Test: Erica Synths SYNTRX II – Rotzig, analog und speicherbar

+ Extra Inhalt

Reason galt einst als nerdigen Sequenzer für Strippenzieher. Inzwischen ist daraus ein vollständiges Komplettstudio geworden. Der Clou: Den DAW-Knaller kannst du jetzt mit Beat drei Monate für Mixing, Mastering und Recording kostenlos nutzen. Und die virtuelle SSL-Konsole von Reason ist auch der Hammer! Als weiteres Highlight bieten wir dir den modularen Effekt-Zauberkasten Lifeline Console Lite von Excite Audio. Dieser verleiht deinem Sound mehr Wärme beim Gesang oder auch mehr Druck für deine Drums. Unbedingt ausbrobieren!
Für unsere Zampler und AKAIs MPC-Serie gibt es auch wieder frisches Soundfutter mit dem Pack Analog Future. Entdecke über 100 fette Bässe, Pads und Leads die deine Studioproduktion bereichert, sei es für Synthwave, Chillout oder auch Techno. Weitere Inspiration bekommst du mit den üppigen Samplepaketen SoundMorph, True Samples und ZTEKNO, die dich mit fetten Beats versorgen.



Kommende Ausgaben

Stets aktuell informiert:
Das Fachmagazin für Musik, Produktion und DJ-ing: BEAT kombiniert kompetente Hard- und Softwaretests mit engagierten Rezensionen, Berichten und Interviews aus Musiker-Kreisen..

Sie finden zu nachfolgenden Daten stets die aktuelle Ausgabe am Kiosk, Zeitschriftenhandel und natürlich auf unserer Webseite:

Ausgabe Datum
Beat 05/2024 05.04.24
Beat 04/2024 01.03.24
Beat 03/2024 02.02.24
Beat 02/2024 05.01.24
Beat 01/2024 08.12.23
Beat 12/2023 03.11.23

 

Unser Tipp: lassen Sie sich gleich unser Magazin bequem und versandkostenfrei* nach Hause liefern – so verpassen Sie keine Ausgabe mehr und erhalten Ihr persönliches Exemplar stets ein paar Tage früher als im Handel.

weitere Bezugsquellen
Erhältlich bei Kiosk, Tankstelle, Buchandlung, etc. Laden im Appstore Jetzt bei Google Play

Hinweis: alte Ausgaben findest du ausschließlich auf unserer Webseite. Händler führen stets die aktuelle Ausgabe im Sortiment.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Beat 07/2023"

best stuff...

09.09.2023

ich mag den content...thx

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Ergänzungen für Sie:

nach oben