schnelle Lieferung
Telefonische Beratung: 0431 200 766 0
Sichere Bezahlung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
BÜCHER
Ausgabe 01/2016

Karl Ove Knausgård hat mit seinem sechsbändigen autobiografischen Romanzyklus die literarische Welt erobert und erzählt im Interview, dass er mit seinen Büchern die Welt für sich zurückgewinnen will.

Deutschlands bekanntester... Weiterlesen

BÜCHER
Ausgabe 01/2016

Karl Ove Knausgård hat mit seinem sechsbändigen autobiografischen Romanzyklus die literarische Welt erobert und erzählt im Interview, dass er mit seinen Büchern die Welt für sich zurückgewinnen will.

Deutschlands bekanntester... Weiterlesen

5,99 € 4,49 €
Hersteller: falkemedia
-
Art.Nr. bm012016
-

Als Sofortdownload verfügbar

inkl. Dtsch. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Format:

Express Infos
148 Seiten
112 Geschenkideen
56 Themen

Blick in's Heft

Karl Ove Knausgård hat mit seinem sechsbändigen autobiografischen Romanzyklus die literarische... mehr
Das erwartet Sie im Heft
BÜCHER 01/2016

Karl Ove Knausgård hat mit seinem sechsbändigen autobiografischen Romanzyklus die literarische Welt erobert und erzählt im Interview, dass er mit seinen Büchern die Welt für sich zurückgewinnen will.

Deutschlands bekanntester Politkrimi-Autor Wolfgang Schorlau spricht über erschreckende Ermittlungslücken im NSU-Prozess und entwickelt in seinem neuen Roman eine brisante These zum Tod der beiden NSU-Terroristen.

Inspiration für die Weihnachtszeit im großen Leseart-Spezial: Von prachtvollen Bildbänden über geistreiche Sammelbändchen und Leseaccessoires bis hin zu humorvollen Geschenk- und Hörbüchern.

Und im Hörbuch-Interview spricht Tommy Jaud alias Sean Brummel über sein „Manifest gegen das schlechte Gewissen“.

Highlights der Ausgabe

Karl Ove Knausgård & Wolfgang Schorlau im Titelinterview

Leseart Spezial: 112 literarische Geschenkideen

32 Seiten Extra: Kinderbücher-Sonderheft

Hörbuch-Interview: Tommy Jaud

Liebe Leserin, lieber Leser,besonders beeindruckt hat mich für dieses Heft die Lektüre von Sasha... mehr
Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser,besonders beeindruckt hat mich für dieses Heft die Lektüre von Sasha Abramskys Buch „Das Haus der zwanzigtausend Bücher“ (S. 87). Der Autor erinnert sich an seine Großeltern Chimen und Miriam, die in London einen jüdischen Buchladen führten und in ihrem Haus eine der weltweit größten Büchersammlungen zum Sozialismus und zu Judaica beherbergten. In diesem Haus war das Wissen der Welt zu Hause und so schreibt Abramsky, indem er der Sammelleidenschaft seines Großvaters nachspürt, auch ein Stück Zeitgeschichte, die von den großen politischen Umwälzungen des 20. Jahrhunderts erzählt. In diesem Sinne sind Bücher auch Zeitkapseln, die Erinnerungen, geistreiche Ideen und bannbrechende Theorien oder einfach eine wirklich gute Geschichte für die Nachwelt festhalten. Karl Ove Knausgård hat mit seinem sechsbändigen autobiografischen Romanzyklus die literarische Welt erobert und erzählt in unserem Interview, dass er mit seinen Büchern die Welt für sich zurückgewinnen will: „Ich schreibe über Erinnerungen, nicht über reale Begebenheiten. Ich schreibe darüber, wie ein Leben empfunden wird, nicht wie es gelebt wird“ (ab S. 22). In unserem großen LeseArt-Spezial haben wir für Sie wieder eine Auswahl außergewöhnlicher Bücher zusammengestellt: Von prachtvollen Bildbänden über geistreiche Sammelbändchen bis hin zu humorvollen Geschenk- und Hörbüchern möchten wir Ihnen damit eine Inspiration für die Weihnachtszeit geben (ab S. 39). Und wenn Sie Ihre eigene Geschichte schreiben wollen, dann lassen Sie sich von der großen Notizbuchreportage inspirieren, in der zwölf Schriftstellerinnen und Schriftsteller von ihren alltäglichen Begleitern für unglaubliche Einfälle und profane Erinnerungshilfen erzählen (ab S. 58).

Herzlichst
Tina Schraml

Kommende Ausgaben

Stets aktuell informiert:
die Literatur-Fachzeitschrift "BÜCHER magazin" widmet sich zweimonatlich der Literatur in all ihren Farben und Facetten, hochwertig gestaltet und das einzige Magazin, das seinen Lesern die gesamte Palette des Buchmarktes unabhängig und ohne Scheuklappen vorstellt.
Sie finden zu nachfolgenden Daten stets die aktuelle Ausgabe am Kiosk, Zeitschriftenhandel und natürlich auf unserer Webseite:

AUSGABE DATUM
BÜCHER magazin 02/17  11.01.2017
BÜCHER magazin 03/17  15.03.2017
BÜCHER magazin 04/17  24.05.2017
BÜCHER magazin 05/17  26.07.2017
BÜCHER magazin 06/17  27.09.2017
BÜCHER magazin 01/18  22.11.2017

 

Unser Tipp: lassen Sie sich gleich unser Magazin bequem und versandkostenfrei* nach Hause liefern – so verpassen Sie keine Ausgabe mehr und erhalten Ihr persönliches Exemplar stets ein paar Tage früher als im Handel.

weitere Bezugsquellen
Erhältlich bei Kiosk, Tankstelle, Buchandlung, etc. Laden im Appstore Jetzt bei Google Play

Hinweis: alte Ausgaben finden Sie ausschließlich auf unserer Webseite. Händler führen stets die aktuelle Ausgabe im Sortiment.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BÜCHER 01/2016"
nach oben