schnelle Lieferung
Telefonische Beratung: 0431 200 766 0
Sichere Bezahlung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Mac Life
Ausgabe 08/2016

Apple hatte es im vergangenen halben Jahr nicht leicht. Es gab viel auf die sprichwörtliche Mütze für mangelnde Softwarequalität, angebliche fehlende Innovationskraft – und dann auch noch für den ersten quartalsweisen Gewinnrückgang seit mehr... Weiterlesen

Mac Life
Ausgabe 08/2016

Apple hatte es im vergangenen halben Jahr nicht leicht. Es gab viel auf die sprichwörtliche Mütze für mangelnde Softwarequalität, angebliche fehlende Innovationskraft – und dann auch noch für den ersten quartalsweisen Gewinnrückgang seit mehr... Weiterlesen

4,49 € 3,37 €
Hersteller: falkemedia
-
Art.Nr. ml082016_DL
-

Als Sofortdownload verfügbar

inkl. Dtsch. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Format:

Express Infos
148 Seiten
7 Rubriken
34 Themen

Blick in's Heft

Apple hatte es im vergangenen halben Jahr nicht leicht. Es gab viel auf die sprichwörtliche... mehr
Das erwartet Sie im Heft
Mac Life 08/2016

Apple hatte es im vergangenen halben Jahr nicht leicht. Es gab viel auf die sprichwörtliche Mütze für mangelnde Softwarequalität, angebliche fehlende Innovationskraft – und dann auch noch für den ersten quartalsweisen Gewinnrückgang seit mehr als einer Dekade.
Auf der WWDC, Apples hauseigenen Entwickler-Konferenz World Wide Developer Conference, haben Tim Cook und sein Team gezeigt, dass man keineswegs aus den Augen verloren hat, was wichtig ist.

Apple hat positioniert sich als Plattformanbieter neu und hat derer gleich vier zu bieten: OS X, das jetzt macOS heißt, iOS, watchOS und tvOS. Und alle vier erhalten zum Herbst bahnbrechende neue Funktionen und Updates.
Wir haben die neuen Betriebssysteme ausprobiert und zeigen Ihnen, welche Funktionen wirklich wichtig werden und worauf Sie sich freuen können.

Wichtig ist aber nicht nur die Zukunft, sondern auch das Hier und Jetzt mit ganz realen Anforderungen und Problemen. Wir machen die iCloud endlich verständlich und zeigen Ihnen, wie Sie Apples Web-Speicher perfekt für Ihre Zwecken nutzen.

Außerdem im Heft: Der intelligente Netzwerkspeicher Drobo 5N, sowie 5 günstige All-In-One-Drucker im Test, Die 20 besten Erweiterungen für Safari und 20 Tipps und Tricks mit denen Sie Ihren Mac und Ihr iPhone sicherer machen.

Highlights der Ausgabe

Alles neu auf allen Plattformen:
„Fotos“ auf Mac und iPhone jetzt mit genialer neuer Gesichts- und Motiv-Erkennung, Apple Watch bis zu 7 mal schneller und mit noch mehr Fitness-Features & Apple Music endlich schöner, einfacher und besser als Spotify

iCloud endlich verständlich:
So nutzen Sie Online-Speicher, Office im Browser, Backup-Lösungen und vieles mehr. Plus: Die besten Alternativen

Mehr Sicherheit:
20 Tipps und Tricks für mehr Sicherheit für Mac und iPhone

Schlagzeilen macht man anders: Dass OS X in Zukunft macOS heißt und sich bestens mit Siri... mehr
Editorial

Schlagzeilen macht man anders: Dass OS X in Zukunft macOS heißt und sich bestens mit Siri versteht, dass es watchOS nun auch in schnell gibt und iMessage die Zaubertinte gleich mitliefert, reicht nicht unbedingt für den Top-Slot in den Spätnachrichten. Und dass Apple Pay es zwar bis auf den Desktop, aber wieder einmal nicht nach Deutschland schafft, gleicht für hiesige Fans fast einer Ohrfeige. Zudem: Die in der Gerüchteküche bis zum Keynote-Zweistünder immer heißer gekochte vermeintliche neue Hardware entpuppte sich als komplette Fehlanzeige. Trotzdem: Gerade an diese Eröffnungsveranstaltung wird man sich noch in einigen Jahren erinnern. Denn an diesem WWDC-Abend stellte Apple die Weichen, um sich als echte Alternative zu Datenkraken wie Google und Microsoft einmal mehr neu zu erfinden – und den recht ungelenk von einem Zweiergespann aus FBI und NSA zugespielten Datenschutz-Ball elegant anzunehmen. Natürlich ist eine Gesichtserkennung in der Fotos-App nichts wirklich Neues – Google Fotos beherrscht dies schon lange. Aber während Google sich dafür die Daten auf irgendeinen Server in Santa Clara County lutscht, um sie dort zu analysieren und zu speichern, erledigt Apple diese Aufgaben direkt auf dem Mac, iPhone oder iPad seiner Anwender. Und die handschriftlichen Antworten der Apple Watch? Klar, auch das kann Android Wear 2.0 schon. Von einer sicheren Endezu-Ende-Verschlüsselung war auf der Google I/O – im Gegensatz zur WWDC – jedoch keine Rede. Apple setzt die geballte Rechenpower, die wir alle mit uns herumtragen, für den Schutz der Privatsphäre ein. Das ist richtig schlau. „Think Different!“ könnte tatsächlich eine unerwartete Renaissance erleben.

Herzlichst, Ihr
Thomas Raukamp

+ Extra Inhalt

Affnity Photo ist der „neue Photoshop“ für den Mac – das passende Trainingsvideo haben wir für Sie bereitgestellt. Die Vollversion der CAD-Software ViaCAD V8 ermöglicht realistisches Design in 2D und 3D und mit der Leseprobe des großen Mac-Buchs lernen auch Fortgeschrittene noch jede Menge neues zu OS X.



Hinweis: Der zusätzliche Inhalt ist nur beim Erwerb des physikalischen (gedruckten) Magazins enthalten. Bei digitalen Inhalten von externen Herstellern kann die Aktivierung ab dem Zeitpunkt der Magazin-Veröffentlichung zeitlich limitiert und beim Erwerb von älteren Ausgaben nicht mehr garantiert werden.
Kommende Ausgaben

Stets aktuell informiert:
das Fachmagazin Mac Life liefert topaktuelle News, fundierte Hintergrundberichte, handverlesene Tricks und ausführliche Tests zu allen Themen rund um Mac, iPhone, iPad und Co.

Sie finden zu nachfolgenden Daten stets die aktuelle Ausgabe am Kiosk, Zeitschriftenhandel und natürlich auf unserer Webseite:

AUSGABE DATUM
Mac Life 02/17  02.01.2017
Mac Life 03/17  01.02.2017
Mac Life 04/17  01.03.2017
Mac Life 05/17  03.04.2017
Mac Life 06/17  02.05.2017
Mac Life 07/17  01.06.2017
Mac Life 08/17  03.07.2017
Mac Life 09/17  01.08.2017
Mac Life 10/17  01.09.2017
Mac Life 11/17  02.10.2017
Mac Life 12/17  02.11.2017
Mac Life 01/18  01.12.2017

 

Unser Tipp: lassen Sie sich gleich unser Magazin bequem und versandkostenfrei* nach Hause liefern – so verpassen Sie keine Ausgabe mehr und erhalten Ihr persönliches Exemplar stets ein paar Tage früher als im Handel.

weitere Bezugsquellen
Erhältlich bei Kiosk, Tankstelle, Buchandlung, etc. Laden im Appstore Jetzt bei Google Play

Hinweis: alte Ausgaben finden Sie ausschließlich auf unserer Webseite. Händler führen stets die aktuelle Ausgabe im Sortiment.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mac Life 08/2016"
nach oben