schnelle Lieferung
Telefonische Beratung*: 0431 200 766 0
Sichere Bezahlung

So is(s)t Italien 4/2020

Mit der „So is(s)t Italien“ 04/2020 begrüßen wir feierlich den Frühsommer. Noch nie haben wir uns so sehr auf die Zeit im Freien gefreut. Entdecken Sie u.a. unsere raffinierten Grillrezepte, Eiskreationen und unsere Pronto-Klassiker. Als großes Extra gibt es eine Gratis-Leseprobe aus unserem Pasta-Spezial für Sie.

Genuss im Freien
Mit unseren leckeren Grillrezepten können Sie beim Sommergrillen so richtig punkten: Ob Parmesansteak mit Farfallesalat, gegrillte Spitzpaprika oder ausgefallene Marinaden für Ihr eigenes Grillgut - hier ist für jeden Genießer etwas dabei. Außerdem haben wir passend zum Sonnenschein 10 köstliche Eisvarianten, die Sie probieren müssen.

Die beliebten Sommerklassiker
Frische Zutaten wie Tomaten und Artischocken kommen als Pastagerichte, feines Risotto oder raffinierter Salat auf den Tisch. Und natürlich dürfen Erdbeeren nicht fehlen: Es warten unwiderstehliche Desserts und feines Gebäck aus den roten Früchtchen auf Sie!

Backen wie die Italiener
Nach Original italienischen Familienrezept entstehen Focaccia, Pizza frittata und vieles mehr. Ob mit oder ohne Mehl - geschmacklich entführen uns diese knusprigen Leckerbissen direkt nach Italien - Urlaubsfeeling pur!

____

Unser Lieblingsrezept mit Erdbeeren exklusiv vorab für Sie:

Helldunkle Schokopfannküchlein mit Erdbeeren (ita. Pancake al cioccolato con le fragole)

Zutaten für 4 Personen
200 g Erdbeeren
50 g Zartbitterschokolade
3 Eier
1 Prise Salz
120 g Mehl
1 geh. TL Backpulver
150 ml Milch
4 EL Kakaopulver
etwas Sonnenblumenöl zum Braten
etwas Ahornsirup zum Beträufeln

1. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und bis auf einige wenige putzen. Die Schokolade langsam über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Erdbeeren mit Grün in die geschmolzene Schokolade tauchen und diese auf Backpapier fest werden lassen. Die geputzten Erdbeeren je nach Größe halbieren oder vierteln.

2. Für die Pfannküchlein die Eier trennen. Das Eiweiß mit Salz steif schlagen und kalt stellen. Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Milch und Eigelb dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Diesen in 4 Portionen teilen. In 1 Portion 2 EL, in die zweite Portion 1 1/2 EL und in die dritte Portion 1/2 EL Kakaopulver rühren. Die vierte Portion bleibt, wie sie ist. Je ein Viertel des Eischnees unter die 4 Teige heben. Die Teige 30 Minuten ruhen lassen.

3. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und mit etwas Sonnenblumenöl ausreiben. Portionsweise 1 Klecks Teig hineingeben und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten in jeweils ca. 2 Minuten goldbraun braten. Mit allen 4 Teigen so verfahren, die Pfanne zwischendurch immer wieder leicht fetten. Fertige Pfannküchlein im Backofen warm halten.

4. Die Pfannküchlein mit den Erdbeeren auf einem Teller aufschichten. Die dunkelsten Pfannküchlein sollten unten und die hellen Pfannküchlein oben liegen. Die Pfannküchlein mit den Schoko-Erdbeeren garnieren und mit Ahornsirup beträufelt servieren.

Zubereitungszeit: 40 Min. Zubereitungszeit zzgl. 30 Min. Ruhezeit 

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unserem Heft. Buon appetito!

Ihre „So is(s)t Italien“-Redaktion

Passende Artikel
nach oben