schnelle Lieferung
Telefonische Beratung*: 0431 200 766 0
sichere Bezahlung

So is(s)t Italien 03/2021

 

Wer Italien nicht vor Ort erleben kann, muss dennoch nicht auf das italienische Lebensgefühl verzichten! Die aktuelle So is(s)t Italien 03/2021 nimmt Sie mit auf eine kulinarische Reise quer durch das Land. Genießen Sie mit uns den italienischen Frühling!

Erntefrisch
Das Warten hat ein Ende, nun beginnt endlich wieder das Frühlingsglück! Wir läuten die Spargelsaison ein mit köstlichen Ideen rund um das zarte Gemüse. Dazu gibt es jede Menge Rhabarber Rezepte in süß und herzhaft! Für den nötigen Frische-Kick sorgen ab sofort aromatische Kräuter aus dem eigenen Beet.

Italienischer Osterbrunch
Wir laden zum festlichen Beisammensein und servieren Ihnen herrliche Köstlichkeiten, die die ganze Familie glücklich machen. Bunt wird die Tafel mit einer herzhaften Frühlingsquiche, einem farbenfrohen Karottenfladen und verführerischen Spaghetti-Nestern. Dazu reichen wir fruchtige und cremige Drinks für einen guten Start in den Tag.

Süßes Glück
Den süßen Höhepunkt der Ostertafel bilden unsere Versuchungen mit Mohn. Wir kombinieren die unverwechselbare aromatische Saat mit dem feinsten Gebäck und cremigen Desserts, da ist für jeden Süßschnabel das richtige dabei, versprochen!

Unser Lieblingsrezept exklusiv vorab für Sie:

Spaghetti-Nester mit Tomatensalsa

Nidi di spaghetti con salsa al pomodoro


FÜR 4 PERSONEN
400 g Spaghetti
400 g Babyspinat
150 g Mini-Mozzarella
4 EL natives Olivenöl extra
2 Eier
150 g Sahne
400 g Tomaten
2 Frühlingszwiebeln
1 Peperoncino
4 Stiele Basilikum
1/2 Bio-Limette (Saft)
1 Prise Zucker
etwas Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer


1 Spaghetti nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser al dente garen. Inzwischen Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern. Den Mozzarella gut abtropfen lassen und halbieren. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.


2 Spaghetti abgießen und gut abtropfen lassen, dann mit 2 EL Öl und dem Spinat zurück in den Topf geben. Eier mit der Sahne kräftig verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen, ebenfalls in den Topf geben und alles gut vermengen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Spaghetti-Spinat-Mischung mit einer Gabel zu kleinen Nestern aufrollen und mit etwas Abstand auf das Blech setzen. Mit Mozzarella belegen und im heißen Ofen 12–15 Minuten goldbraun backen.

3 Tomaten waschen, entkernen und würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Pepe- roncino waschen, ebenfalls in feine Ringe schneiden. Tomaten, Frühlingszwiebeln, Peperoncino und Basilikum vermischen. Übriges Öl, Limettensaft, Zucker, etwas Salz und Pfeffer verquirlen und über die Tomatenmischung geben. Die Spaghetti-Nester aus dem Ofen nehmen und mit der Tomatensalsa servieren.

Zubereitungszeit 40 Minuten

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit der neuen So is(s)t Italien. Buon appetito!

Ihre „So is(s)t Italien“-Redaktion

Passende Artikel
Download
Download
Download
nach oben