schnelle Lieferung
Telefonische Beratung: 0431 200 766 0
Sichere Bezahlung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Craftbeer-Magazin
Ausgabe 02/2016

Pünktlich zum nahenden Oktoberfest haben wir uns in München umgeschaut und die besten Kneipen, Clubs und Brauereien für Craftbeer-Fans aufgesucht. Außerdem haben wir das beste Bier der Welt gekauft.

Weiterlesen

Craftbeer-Magazin
Ausgabe 02/2016

Pünktlich zum nahenden Oktoberfest haben wir uns in München umgeschaut und die besten Kneipen, Clubs und Brauereien für Craftbeer-Fans aufgesucht. Außerdem haben wir das beste Bier der Welt gekauft.

Weiterlesen
Achtung:

Kaufe 5, Zahle 3

*1
*1 Angebot gültig bis zum 18.08.2018
4,99 €
Hersteller: falkemedia
-
Art.Nr. cm022016-DL
-

Als Sofortdownload verfügbar

inkl. dtsch. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Format:

Express Infos
116 Seiten
5 Rubriken
25 Themen

Blick ins Heft

Pünktlich zum nahenden Oktoberfest haben wir uns in München umgeschaut und die besten Kneipen,...mehr
Das erwartet Sie im Heft
Craftbeer-Magazin 02/2016

Pünktlich zum nahenden Oktoberfest haben wir uns in München umgeschaut und die besten Kneipen, Clubs und Brauereien für Craftbeer-Fans aufgesucht. Außerdem haben wir das beste Bier der Welt gekauft.

Highlights der Ausgabe

Das beste Bier der Welt: Zu Besuch in der Klosterbrauerei Sankt Sixtus im belgischen Westvleteren.

130 Biere in 4 Stunden: In Dänemark haben wir bei der Copenhagen Beer Celebration, eins der größten Bierfeste in Europa, vorbeigeschaut und 130 Biere in 4 Stunden probiert. Zumindest fast.

Bier-Trends: Gleich zwei Trends geistern in diesem Sommer durch die Bier-Szene: Sauerbier und Bier-Yoga. Wir sind dem nachgegangen und haben mit den Machern gesprochen.

Mach’s dir selbst!: Was taugt Bier aus Braukits? Plus: Bier brauen mit dem Thermomix

Wow, viel Zuspruch und positives Feedback haben wir von allen Sei- ten für unserer...mehr
Editorial

Wow, viel Zuspruch und positives Feedback haben wir von allen Sei- ten für unserer Erstausgabe bekommen. Darüber haben wir uns riesig gefreut. Wir haben uns mächtig ins Zeug gelegt, um noch eine Schippe draufzulegen. Schwerpunkt in dieser Ausgabe ist München. Da tut sich nämlich so Einiges. Wir waren tagelang in der bayerischen Landeshauptstadt unterwegs, um Dir die besten Craft-Bier-Orte und zahlreiche Brauer vorzustellen. Ein weiteres großes ema in diesem Heft sind die vielen Veranstal- tungen rund ums Bier. Kaum ein Wochenende vergeht, an dem nicht irgendwo eine Craft-Bier-Event wäre. Wir haben unter Anderem die Craft Beer Days in Hamburg und die Berlin Beer Week besucht. Kurios ging es bei Bier küsst Wein zu. Wer käme schon auf die Idee, die beiden Getränke zu paaren? International waren wir ebenfalls unterwegs: Du erfährst, was bei der Copenhagen Beer Celebration, einem der größten Bierfestivals der Welt, so abging. Und zwei Gastautoren berichten von ihren Erfahrungen aus Philadelphia, wo sie als Juroren beim World Beer Cup tätig waren. Auch sonst haben wir weite Wege nicht gescheut, um gleich über zwei legendäre Brauereien zu berichten: Zum einen die Brouwerij de Molen in den Niederlanden, Experten für Alles, was dunkel, stark und holzfassgereift ist. Zum anderen waren wir in der Brauerei Sint Sixtus in Westvleteren. Allein der Name löst bei Bierkennern Freudentränen und Sehnsüchte aus, denn so hervorragend der Ruf des Bieres ist, so schwer ist es zu bekommen. Wer gerne Bier trinkt, kommt irgendwann auf die Idee, es selbst zu brauen. Dazu gibt es verschiedene Einsteiger-Kits, die wir für Dich unter die Lupe genommen haben.

Cheers
Sebastian Schack
Boris Georgiev

weitere Bezugsquellen
Erhältlich bei Kiosk, Tankstelle, Buchandlung, etc. Laden im Appstore Jetzt bei Google Play

Hinweis: alte Ausgaben finden Sie ausschließlich auf unserer Webseite. Händler führen stets die aktuelle Ausgabe im Sortiment.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Kundenbewertungen für "Craftbeer-Magazin 02/2016"
nach oben