schnelle Lieferung
Telefonische Beratung*: 0431 200 766 0
sichere Bezahlung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Mein LandRezept
Ausgabe 02/2020

Die aktuelle Mein LandRezept 02/2020 begleitet Sie kulinarisch durch den Frühling. Mit über 100 frühlingsfrischen Lieblingsrezepten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Fleischliebhaber freuen sich auf Spezialitäten wie Kaninchen im... Weiterlesen

Mein LandRezept
Ausgabe 02/2020

Die aktuelle Mein LandRezept 02/2020 begleitet Sie kulinarisch durch den Frühling. Mit über 100 frühlingsfrischen Lieblingsrezepten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Fleischliebhaber freuen sich auf Spezialitäten wie Kaninchen im... Weiterlesen

3,99 €
Hersteller: falkemedia
-
Art.Nr. mlr022020_DL
-

Als Sofortdownload verfügbar

inkl. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Format:

Express Infos
144 Seiten
60 Kräuterrezepte
10 Rezeptkapitel

Leseprobe

Die aktuelle Mein LandRezept 02/2020 begleitet Sie kulinarisch durch den Frühling. Mit über 100... mehr
Das erwartet dich im Heft
Mein LandRezept 02/2020

Die aktuelle Mein LandRezept 02/2020 begleitet Sie kulinarisch durch den Frühling. Mit über 100 frühlingsfrischen Lieblingsrezepten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Fleischliebhaber freuen sich auf Spezialitäten wie Kaninchen im Brotmantel mit Kartoffeln, Lammfilet mit Kräuter-Pistazienkruste, Geflügelwraps mit Radieschencreme und vieles mehr.

Spargelzeit
Im Frühling darf ein Gemüse nicht fehlen: Spargel! Egal ob weiß oder grün, auf das Königsgemüse freuen wir uns schon das ganze Jahr. In der aktuellen Ausgabe bereiten wir die knackigen Stangen in 13 unwiderstehlichen Varianten zu.

Picknick
Die Tage werden länger und die ersten Sonnenstrahlen locken uns ins Freie. Noch schöner wird der Spaziergang nur mit einem Picknick im Grünen. Eierlikör-Muffins, Fächerbrot mit Bärlauchbutter, kernige Müsliriegel und noch viele weitere Leckerbissen zum Mitnehmen haben wir für Sie zusammengestellt.

Rhabarber
Im Frühsommer kommt Rhabarber auf den Tisch! Rhabarberkuchen als echter Klassiker darf da natürlich nicht fehlen. Dabei schmeckt Rhabarber auch herzhaft wie beispielsweise in Kräuterschweinefilet auf Rhabarber oder mit Rhabarber gefüllte Hähnchenbrust.

Highlights der Ausgabe

Kräuterküche: 60 superfrische Rezeptideen
Feiner Fisch: Mit Kabeljau, Lachs und Co. kommt endlich mehr Fisch auf den Teller
Ostern: Die leckersten Brunch-Rezepte und Kuchenkreationen

Liebe Leserin, lieber Leser, die Luft wird mild, in den Parks und Gärten duftet es nach... mehr
Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Luft wird mild, in den Parks und Gärten duftet es nach Blumen, Gras und frischen Blättern. Und mit dieser Jahreszeit des Erwachens kommen auch wieder die Lebensmittel auf die Märkte, die den Frühling zum reinen Genuss machen. Jetzt haben sie endlich wieder Saison: Spargel, Rhabarber, frische Kräuter und Co. In der Küche wird alles wieder etwas leichter und aromatisch-frisch. Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen leiten wir auch die Picknick-Saison ein – draußen schmeckt es doch gleich viel besser.

Vielleicht haben wir ja Glück – und zum Osterfest ist auch so wunderbares Wetter? Wir haben die besten Ideen für einen Brunch mit Ihren Lieben für Sie. Freuen Sie sich auf köstliche Rezepte mit Lamm. Oder suchen Sie für Karfreitag noch nach einer neuen Idee mit Fisch? Lassen Sie sich durch unsere Ideen mit Kabeljau, Lachs und Co. inspirieren. Der Frühling kann kommen – genießen Sie ihn!

Ihre Bruntje Thielke

+ Extra Inhalt

Hackbällchen in Kräutersoße


Zubereitungszeit 1 Std.

Zutaten für 4 Personen
• 2 Zwiebeln
• 1 Bund Petersilie
• 1 Bund Schnittlauch
• 1 EL Kapern
• 1 altbackenes Brötchen
• 100 ml lauwarme Milch
• 4 EL Rapsöl
• 500 g Kalbshackfleisch
• 1 Ei
• Salz
• Pfeffer
• 300 g Kräuterseitlinge
• 1 EL Butter
• 50 ml Weißwein
• 300 g Sahne
• 2 EL Crème fraîche
• 3 Frühlingszwiebeln

Zubereitung
1. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken, dann vermengen. Die Hälfte der Kräuter mit einem feuchten Tuch abdecken und kalt stellen. Kapern abtropfen lassen und fein hacken, die Hälfte der Kapern beiseitestellen. Das Brötchen in der Milch einweichen.

2. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Hälfte der Zwiebeln darin glasig dünsten. Aus der Pfanne nehmen und in eine Schale geben. Das Brötchen gut ausdrücken und mit Hack, der Hälfte der Kräuter sowie der Hälfte der Kapern und dem Ei in die Schale geben. Die Masse kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und verkneten. Mit den Händen etwa 8 Frikadellen daraus formen.

3. Die Pilze putzen und der Länge nach in schmale Scheiben schneiden. Restliches Öl in einer großen ofenfesten Pfanne erhitzen, die Frikadellen darin von beiden Seiten goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

4. Die Butter in der Pfanne zerlassen. Restliche Zwiebeln und die Pilze in der Pfanne anbraten. Mit Weißwein ablöschen und diesen nahezu vollständig verkochen lassen. Sahne und Crème fraîche zugeben, aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Frikadellen in die Soße setzen, die Pfanne in den Ofen geben und die Frikadellen darin in etwa 10 Min. fertig garen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in feine Ringe schneiden. Mit den restlichen Kräutern mischen. Pfanne aus dem Ofen nehmen, Frikadellen mit Kräutermischung und Kapern bestreuen.


Pro Portion: 694 kcal | 35 g E | 52 g F | 22 g KH



Das Lieblingsrezept der Redaktion

Hackbällchen in Kräutersoße


Zubereitungszeit 1 Std.

Zutaten für 4 Personen
• 2 Zwiebeln
• 1 Bund Petersilie
• 1 Bund Schnittlauch
• 1 EL Kapern
• 1 altbackenes Brötchen
• 100 ml lauwarme Milch
• 4 EL Rapsöl
• 500 g Kalbshackfleisch
• 1 Ei
• Salz
• Pfeffer
• 300 g Kräuterseitlinge
• 1 EL Butter
• 50 ml Weißwein
• 300 g Sahne
• 2 EL Crème fraîche
• 3 Frühlingszwiebeln

Zubereitung
1. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken, dann vermengen. Die Hälfte der Kräuter mit einem feuchten Tuch abdecken und kalt stellen. Kapern abtropfen lassen und fein hacken, die Hälfte der Kapern beiseitestellen. Das Brötchen in der Milch einweichen.

2. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Hälfte der Zwiebeln darin glasig dünsten. Aus der Pfanne nehmen und in eine Schale geben. Das Brötchen gut ausdrücken und mit Hack, der Hälfte der Kräuter sowie der Hälfte der Kapern und dem Ei in die Schale geben. Die Masse kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und verkneten. Mit den Händen etwa 8 Frikadellen daraus formen.

3. Die Pilze putzen und der Länge nach in schmale Scheiben schneiden. Restliches Öl in einer großen ofenfesten Pfanne erhitzen, die Frikadellen darin von beiden Seiten goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

4. Die Butter in der Pfanne zerlassen. Restliche Zwiebeln und die Pilze in der Pfanne anbraten. Mit Weißwein ablöschen und diesen nahezu vollständig verkochen lassen. Sahne und Crème fraîche zugeben, aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Frikadellen in die Soße setzen, die Pfanne in den Ofen geben und die Frikadellen darin in etwa 10 Min. fertig garen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in feine Ringe schneiden. Mit den restlichen Kräutern mischen. Pfanne aus dem Ofen nehmen, Frikadellen mit Kräutermischung und Kapern bestreuen.


Pro Portion: 694 kcal | 35 g E | 52 g F | 22 g KH

weitere Bezugsquellen
Erhältlich bei Kiosk, Tankstelle, Buchandlung, etc. Laden im Appstore Jetzt bei Google Play

Hinweis: alte Ausgaben findest du ausschließlich auf unserer Webseite. Händler führen stets die aktuelle Ausgabe im Sortiment.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mein LandRezept 02/2020"

Super schneller Service

04.06.2020

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zubehör, Kochbücher und mehr:
Jetzt gleich mitbestellen

Download
Gutes Brot- das neue Buch von Sophia Handschuh
Gutes Brot

Mehl, Salz, Wasser und ein wenig Zeit – das ist alles, was ein perfektes Sauerteigbrot benötigt. Und genau das ist auch die Philosophie dieses Buchs. Diese Schlichtheit ist das, was wir heutzutage beim Brotbacken im Alltag brauchen.

Gutes Brot ist die moderne Herangehensweise an traditionelles Sauerteigbacken, ob mit dem Thermomix® oder von Hand. Sophia Handschuh enträtselt das Mysterium um den Sauerteig und macht so das Backen von gutem Brot auch zu Hause möglich. Mit leicht verständlichen Techniken und außergewöhnlichen Rezepten aus der ganzen Welt zeigt sie, wie schnell man gutem, selbst gebackenem Brot verfallen kann. Ein „Must-have“-Backbuch für jeden, der nach leckeren Sauerteigbroten mit viel Geschmack sucht und das Backen in seinem trubeligen Alltag unterbringen möchte!

193 Seiten randvoll mit den besten Rezepten,...
24,95 €
WunderGar® | Dampfgarpapier für Monsieur Cuisine
WunderGar® | Dampfgarpapier für Monsieur Cuisine
  • WunderGar® ist das ideale Garpapier für den Monsieur Cuisine. Es passt wie angegossen in den Dampfgarbehälter-Einlegeboden des Monsieur Cuisine "Connect" und "Edition Plus". Seine seitlichen Aussparungen lassen die Dampfschlitze frei und sorgen für eine perfekte Dampf-Zirkulation, während seine erhöhten Seitenwände ein Überlaufen von Flüssigkeiten verhindern. Auf zusätzliches Einfetten können Sie dank seiner speziellen Beschichtung verzichten, was eine kalorienarme Zubereitung Ihrer Speisen garantiert.
WunderGar® ist das ideale Garpapier für den...
6,80 €
Glutenfreie Kuchen und Gebäcke
Glutenfreie Kuchen und Gebäcke

„Glutenfreie Kuchen & Gebäcke“ verrät die besten Tricks und Rezepte, mit denen euch glutenfreies Backwerk gelingt. Und: Wie ebenso köstliche Gebäcke – wenn nicht sogar bessere – mit Alternativen Zutaten entstehen. Natürlich könnt ihr das glutunfreie Mehl in jedem Rezept 1:1 durch normales Haushaltsmehl ersetzen! Die Rezepte schmecken immer umwerfend.

Thermomix® Backprofi Sophia Handschuh ist erfahrene Bäckerin, die den Thermomix® als unersetzlichen Assistenten einsetzt, um die Teige für Kuchen, Cupcakes, Torten und auch pikante Snacks zuzubereiten. Ihr erfahrt, wie schnell und unkompliziert Leckerbissen wie Frühstücksmuffins, vagene Vanille-Cupcakes, klassischer Pflaumen- oder Karottenkuchen aber auch saftige Brownie-Kekse oder Parmesancracker gelingen. Mit einigen wertvollen Geheimtricks für luftiges Gebäck und Tipps für perfekt lockere – sogar vegane – Buttercreme, die der Thermomix® für euch himmlisch zart aufschlägt, gelingt euch jedes spektakuläre Gebäck im Handumdrehen.

Highlights:
• Jedes Rezept gelingt auch mit normalem Mehl perfekt
• Cupcakes und Muffins mit blitzschnellen Toppings
• Die besten Schokoladen- und Obstkuchen für die Kaffeezeit
• Spektakuläre Frostig, Toppings und Dekoideen aus dem Thermomix®
• Knusprige Kekse, Riegel und Plätzchen
• Würzige Cracker mit Tomaten, Parmesan und Meersalz
• Geheimtipps für glutenfreie Mehlmischungen
• Trick für die zarteste Buttercreme

69 Seiten randvoll mit alternativen Rezepten,...
14,90 €
Universalbürste für den Mixtopf
Universalbürste für den Mixtopf

Sie haben für Ihre Gäste ein leckeres Mahl zubereitet und freuen sich über einen gelungenen Abend. Doch am nächsten Tag, wenn Sie sich an den Abwasch und das Aufräumen machen, kommt die kurze Ernüchterung. 
In Ihrem Mixtopf haben sich die Rest festgesetzt und sich wissen schon jetzt: Das bedeutet viel Schrubben. Natürlich können Sie den Mixtopf auch in Ihrem Thermomix® reinigen, aber wirklich fest sitzende Essensreste bekommen Sie auch so nicht raus.

Für diesen Fall wurden genau diese Bürsten entwickelt. Sie sind in der richtigen Größe um Ihren Mixtopf bequem und schonend zu reinigen.

Und das Beste daran ist: durch den langen Stil kommen Sie den Messern niemals zu nahe. Einfache und sichere Reinigung sind mit dieser Bürste garantiert.

Und da jede Besitzerin, und auch jeder Besitzer, eines Thermomix® sich ganz individuell eingerichtet hat, können Sie sich die passende Farbe aussuchen.

Die Reinigung des Mixtopfes ist nicht immer...
9,95 €
Gesund gemixt-  das neue Buch von Sophia Handschuh
Gesund gemixt

Gesund gemixt zeigt euch, wie lecker gesundes Essen sein kann: Thermomix® Koch- und Backprofi Sophia Handschuh bereitet hausgemachte Blumenkohlpizza, Falafel, Kürbis-Ingwer-Suppe und glutenfreie Pasta mit alternativen Zutaten wie Reismehl, Kokosöl und Quinoa zu.

Sie backt kerniges Brot, saftige Zitronentarte oder auch Haferflockenkese mit Agavendicksaft, Mandelmilch, Buchweizen- oder Dinkelmehl. Ihr erfahrt, wie einfach Leckerbissen wie Schoko-Eiscreme, Nuss- und Gemüse-Brotaufstriche sowie Kokos-Granola mit dem Thermomix® im Nu selbst hergestellt sind. Mit diesen Rezepten lebt ihr ab sofort gesünder, fühlt euch besser und wisst, was in euren selbst gemachten Lebensmitteln drin steckt!

 

  • Schnelle Frühstücksideen
  • Wohlfühlsnacks ohne Reue
  • Smoothie-Ideen für den Vitaminkick
  • Herzhafte Hauptspeisen gesund und köstlich
  • Kuchen, Tartes und Gebäck mit gesunden Zutaten
  • Ratgeber: Basiszutaten wie Mehl, Zucker und Fette gesund ersetzen
  • Brote einfach selbstgemacht
69 Seiten randvoll mit den frischesten...
14,90 €
Cover Backbuch für die Thermoküchenmaschine
Das Backbuch für die Küchenmaschine (auch...

120 Rezepte für vielfältiges, raffiniertes und begeisterndes Backen, gespickt mit echten Geheimtipps von Kochprofis sowie ausführlichen Anleitungen zum erfolgreichen Backen mit dem Thermomix®.

Oder um es mit den Worten der Autorin zu sagen:
Kochen mit der Küchenmaschine(Thermomix® und mehr)? Natürlich! Aber backen? Zugegeben, ganz können Sie auf den Backofen nicht verzichten – aber alles, was zuvor geschieht, erledigen Thermomix® und Co. besser als jeder andere Küchenhelfer. Vorausgesetzt, Sie beherzigen die Backanweisungen unserer ultimativen Rezepte. Ob Rühr-, Hefe- oder Mürbeteig, Brand-, Blätter- oder Biskuitteig, ob pikant oder süß – mit der Küchenmaschine gelingt alles mühelos.

Auf 192 Seiten entführt Sie Susann Kreihe in...
25,00 €
Download
bella italia
bella italia

Das neueste Meisterwerk von Sophia Handschuh.

"Wenn ich an italienisches Backen denke, stelle ich mir immer eine liebevolle Großmutter in einer alten Küche inmitten der Toskana vor, die für ihre Familie ein Festessen zubereitet. Die italienische Backkunst hat mich immer fasziniert. In diesem Heft habe ich all meine Lieblingsrezepte von Reisen durch die Toskana und andere Orte in Italien zusammen- gestellt. Eines meiner Highlights ist die Torta della nonna, ein Rezept meiner Oma und ein wahrer Genuss. Von Pizza bianco, welches übrigens die schnellste Pizza aller Zeiten ist, bis hin zu Pasta mit Fleischbällchen, findet ihr tolle italienische Rezepte in diesem Heft. Perfekt für jeden, der Italien mit seinem Thermomix® näher kommen möchte. Ich hoffe, dass ihr die Rezepte genießt und so die wundervollen Aromen Italiens in euer Haus holt." - Sophia Handschuh 

12 wunderbare Rezepte, die zu jeder Jahreszeit...
8,98 €
Südtirol backt
Südtirol backt

Die Südtiroler Backstube ist weit über die Landesgrenzen hinaus beliebt. Kaffeetafelklassiker wie Biskuitroulade mit Marillenmarmelade und Kastanientorte, aber auch berühmte und verführerische Gebäcke wie cremige Topfentörtchen, saftige Mohnkrapfen und fruchtige Preiselbeertaschen stammen aus dem Land der vielen Genüsse.

Der Südtiroler Koch- und Backprofi Heinrich Gasteiger und die Hobbybäckerin Magda Lena Werth zeigen in diesem Backbuch, wie die Lieblingsgebäcke ganz einfach mit dem Thermomix® in der heimischen Backstube gelingen.

So kommen nun auch alle Fans der Südtiroler Leckereien fernab der Berge in den Genuss unwiderstehlicher, traditioneller Gebäcke.

  • Die beliebtesten Backrezepte Südtirols
  • Zahlreiche Schritt-für-Schritt-Fotos
  • Mit großem Backzutaten-Ratgeber für den Thermomix®
  • Viele hilfreiche Tipps und Tricks vom Profi
  • Alle Anleitungen für TM6, TM5® und TM31
  • Die wichtigsten Grundrezepte
  • Über 100 Gebäcke für jeden Anlass
Entdecken Sie über 35 Basisrezepte aus der...
29,90 €
Download
Übung mixt den Meister
Übung mixt den Meister

Der Thermomix® Bestseller von Sophia Handschuh ist jetzt erhältlich. Sicher dir ab sofort dein persönliches Exemplar!

Ich werde häufig gefragt, wie ich alles unter einen Hut bekomme: das Kochen und Backen, die Organisation, die Reinigung und alle anderen Aufgaben. Als ich klein war, hat mir meine Mutter eine sehr wichtige Lektion beigebracht: Niemals zu viele Aufgaben auf einmal anzufangen. Ich wurde so effizient in der Küche, weil ich dieses Prinzip in allen Lebensbereichen befolge. Wenn man einen klaren Kopf hat und sich auf eine Aufgabe konzentriert, kann man in der Küche viel bessere Entscheidungen treffen. Eine vorbereitende Planung ist der Schlüssel dafür. Auf die Planung von Mahlzeiten gehe ich später im Buch ein. Meine Omi war ein richtiger Küchen-Profi. Sie hat jeden Tag alle Mahlzeiten für die gesamte Familie im Haus organisiert. Wir hatten unser Geschäft im Haus, sodass zur Mittagszeit alle zusammenkamen. Irgendwie hat sie es immer geschafft, aus praktisch Nichts ein Drei-Gänge-Menü zu zaubern. Sie erzählte mir, dass der Gefrierschrank ihr bester Freund sei. Sie nutzte alle Jahreszeiten und fror alles ein, was gerade in der Saison war, um es später wieder verwenden zu können. Wenn Sie also in der glücklichen Lage sind, in der Nähe eines schönen Bauernmarkts zu wohnen, kaufen Sie Gemüse saisonal, frieren Sie es geschnitten portionsweise ein und verwenden Sie es später wieder. Es wird Sie viel Zeit und Mühe sparen und lässt Sie das Beste aus jeder Saison holen.
In meiner kleinen Küche in London, die gefühlt die Größe eines Schuhkartons hat, bin ich sehr dankbar für meinen Kühl- und Gefrierschrank. Ich besitze nicht den Luxus eines großen Landhauses und eines Gefrierschranks mit der Größe eines kompletten Raums. Also habe ich gelernt, sehr effizient zu sein, indem ich meinen Thermi und meinen Gefrierschrank benutze, um das Beste aus dem Raum zu machen, den ich zur Verfügung habe. Der Schlüssel zu mehr Effizienz in der Küche liegt meiner Meinung nach in der Organisation der Mahlzeiten. Mein Gefrierschrank ist immer voll mit Mahlzeiten, die ich vorgekocht habe und die ich bei einem anstrengenden Abend herausholen kann. Mein Lieblingsrezept ist Chorizo Bolognese (S. 112), die einen besonderen Platz in unserem Gefrierschrank hat. Da ich mit Begeisterung backe, bereite ich auch ein paar Teige vor, um sonntags frische Croissants zu machen. Blätter- und Plunderteig
eignen sich zum Beispiel sehr gut zum Einfrieren und man kann immer schnell etwas Frisches zusammenrühren, ohne dafür stundenlang in der Küche stehen zu müssen.

91 Seiten randvoll mit den besten Rezepte,...
19,95 €
Angebot
so is(s)t Italien-Schürze
so is(s)t Italien-Schürze

Nach dem unsere "meinZaubertopf" Schürze so gut angenommen wurde haben wir nachgelegt.
Und dabei gleich die Wünsche unserer Kunden berücksichtigt. 

Die neuen Schürzen für "so is(s)t Italien" werden jetzt mit Taschen an der Front geliefert. So haben Sie auch Ihr Smartphone oder andere kleinigkeiten immer Griffbereit.
Ebenfalls sind die Schürzen diesmal in der Größe verstellbar.

Wir freuen uns darauf, Ihnen unsere neuen Schürzen ausliefern zu können.

Mit dieser hochwertigen Schürze sind alle Hobbyköche gut gekleidet. Geht beim Kochen oder Backen mal etwas daneben, hält diese wunderschöne, bis über die Knie ragende Schürze Flecken einfach fern.

Mit dieser hochwertigen Schürze sind alle...
19,95 € 9,95 €
nach oben