schnelle Lieferung
Telefonische Beratung: 0431 200 766 0
Sichere Bezahlung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Mac Life
Ausgabe 03/2016

OS X im Griff: Apple hat mit OS X 10.11 El Capitan ein sehr gutes Betriebssystem abgeliefert. Es steckt voller nützlichen Funktionen, die man im normalen Alltag am Gerät gar nicht alle entdecken kann. Wir haben für Sie 63... Weiterlesen

Mac Life
Ausgabe 03/2016

OS X im Griff: Apple hat mit OS X 10.11 El Capitan ein sehr gutes Betriebssystem abgeliefert. Es steckt voller nützlichen Funktionen, die man im normalen Alltag am Gerät gar nicht alle entdecken kann. Wir haben für Sie 63... Weiterlesen

6,50 €
Hersteller: falkemedia
-
Art.Nr. ml032016
-

Als Sofortdownload verfügbar

inkl. Dtsch. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Format:

Express Infos
164 Seiten
6 Rubriken
25 Themen
OS X im Griff: Apple hat mit OS X 10.11 El Capitan ein sehr gutes Betriebssystem abgeliefert.... mehr
Das erwartet Sie im Heft
Mac Life 03/2016

OS X im Griff: Apple hat mit OS X 10.11 El Capitan ein sehr gutes Betriebssystem abgeliefert. Es steckt voller nützlichen Funktionen, die man im normalen Alltag am Gerät gar nicht alle entdecken kann. Wir haben für Sie 63 Profi-Tipps zusammengestellt, die Ihnen El Capitan noch enger ans Herz wachsen lassen werden.

Sport-Spezial: Apple Watch, Fitbit- oder Garmin-Gadgets gehörten inzwischen zum (Hobby-)Sport dazu. Aber weshalb ist biometrisches Tracking so beliebt? Und wie können Ihre Apple-Geräte Ihre Gesundheit und Fitness verbessern – oder zumindest dabei helfen? Wir zeigen Ihnen, wie es richtig geht.

Highlights der Ausgabe

Profi Tips für OS X: Viele Nutzer schöpfen nur einen geringen Anteil des Potentials Ihres Mac aus. Wir zeihen Ihnen 63 geniale Wege, wie Sie Ihren Mac verbessern können – und das beste aus Ihrem Mac holen.

Fit mit Apple: Weshalb ist biometrisches Tracking so beliebt? Und wie können Ihre Apple-Geräte Ihre Gesundheit und Fitness verbessern? Außerdem: Versteckte Gadgets – der neueste Trend auf dem Wearable-Markt. 

Video-Streaming: Streaming-Plattformen versuchen immer wieder, sich gegenseitig mit hochwertigen Serien und Filmen zu übertrumpfen. Wir erläutern die Vor- und Nachteile der wichtigsten Anbieter.

Apple möchte mit dem Apple TV der neuesten Generation „die Zukunft des Fernsehens“ in die... mehr
Editorial

Apple möchte mit dem Apple TV der neuesten Generation „die Zukunft des Fernsehens“ in die Wohnzimmer bringen. Momentan geht das aber nicht ohne Netflix. Denn Netflix macht gerade allen vor, wie Welt-TV funktioniert. Auf der Consumer Electronics Show (CES) gab Netflix-CEO Reed Hastings bekannt, dass man ab sofort in zusätzlichen 130 Ländern an den Start gehen wird. Aktuell fehlen tatsächlich nur noch Syrien, Nord-Korea, die Krim und China. Wirtschaftlich gesehen wird Hastings lediglich das Fehlen des chinesischen Marktes wurmen. Apple hingegen wird es mächtig wurmen, dass man das Videostreaming-Geschäft derzeit größtenteils verpasst. Natürlich: Man kann Filme und Serien im iTunes Store kaufen oder leihen. Das ist aber kein Vergleich zu dem Angebotspaket, das Netflix über die letzten Jahre geschnürt hat. Auch ist der iTunes Store in deutlich weniger Ländern verfügbar. Weite Teile des nahen und mittleren Ostens, sowie der Großteil der afrikanischen Staaten hat keinen oder nur teilweise Zugriff auf die iTunes-Angebote. Derzeit wird heftig spekuliert, dass Apple Time Warner kaufen könnte. Zu Time Warner gehören unter anderem CNN News, Turner Sports, HBO (mit „Game of Thrones“ und anderen erstklassigen Serien), sowie natürlich die Warner Bros. Studios. Noch spannender, wenn auch deutlich utopisch, wäre natürlich eine Einigung mit allen Inhalteanbietern im iTunes Store und eine daraus resultierende Apple-Medien-Flatrate. Also eine monatliche Pauschale mit Zugang zu allen Inhalten im iTunes Store. Wir sind gespannt, wohin die Reise geht.

Herzlichst, Ihr

Sebastian Schack

+ Extra Inhalt

Auf der Web-CD der neusten Mac Life Wissen finden Sie 25 hilfreiche Werkzeuge, um Ihre Netzwerk einzurichten und im Griff zu behalten. Außerdem haben wir 25 Schulungs-Videos zu OS X 10.11 El Capitan für Sie vorbereitet.



Hinweis: Der zusätzliche Inhalt ist nur beim Erwerb des physikalischen (gedruckten) Magazins enthalten. Bei digitalen Inhalten von externen Herstellern kann die Aktivierung ab dem Zeitpunkt der Magazin-Veröffentlichung zeitlich limitiert und beim Erwerb von älteren Ausgaben nicht mehr garantiert werden.
Kommende Ausgaben

Stets aktuell informiert:
das Fachmagazin Mac Life liefert topaktuelle News, fundierte Hintergrundberichte, handverlesene Tricks und ausführliche Tests zu allen Themen rund um Mac, iPhone, iPad und Co.

Sie finden zu nachfolgenden Daten stets die aktuelle Ausgabe am Kiosk, Zeitschriftenhandel und natürlich auf unserer Webseite:

AUSGABE DATUM
Mac Life 02/17  02.01.2017
Mac Life 03/17  01.02.2017
Mac Life 04/17  01.03.2017
Mac Life 05/17  03.04.2017
Mac Life 06/17  02.05.2017
Mac Life 07/17  01.06.2017
Mac Life 08/17  03.07.2017
Mac Life 09/17  01.08.2017
Mac Life 10/17  01.09.2017
Mac Life 11/17  02.10.2017
Mac Life 12/17  02.11.2017
Mac Life 01/18  01.12.2017

 

Unser Tipp: lassen Sie sich gleich unser Magazin bequem und versandkostenfrei* nach Hause liefern – so verpassen Sie keine Ausgabe mehr und erhalten Ihr persönliches Exemplar stets ein paar Tage früher als im Handel.

weitere Bezugsquellen
Erhältlich bei Kiosk, Tankstelle, Buchandlung, etc. Laden im Appstore Jetzt bei Google Play

Hinweis: alte Ausgaben finden Sie ausschließlich auf unserer Webseite. Händler führen stets die aktuelle Ausgabe im Sortiment.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mac Life 03/2016"
nach oben