schnelle Lieferung
Telefonische Beratung: 0431 200 766 0
Sichere Bezahlung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Beat
Ausgabe 06/2016

Ohne Zweifel gibt es keinen besseren Weg, die Klanggewalt und -vielfalt eines Synthesizers zu erleben, als mit intuitiv gestalteter Hardware. Da trifft es sich gut, dass auf NAMM Show, Superbooth und Musikmesse... Weiterlesen

Beat
Ausgabe 06/2016

Ohne Zweifel gibt es keinen besseren Weg, die Klanggewalt und -vielfalt eines Synthesizers zu erleben, als mit intuitiv gestalteter Hardware. Da trifft es sich gut, dass auf NAMM Show, Superbooth und Musikmesse... Weiterlesen

5,99 € 4,49 €
Hersteller: falkemedia
-
Art.Nr. beat062016
-

Als Sofortdownload verfügbar

inkl. Dtsch. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Format:

Express Infos
100 Seiten
7 Rubriken
40 Themen

Blick in's Heft

Ohne Zweifel gibt es keinen besseren Weg, die Klanggewalt und -vielfalt eines Synthesizers zu... mehr
Das erwartet Sie im Heft
Beat 06/2016

Ohne Zweifel gibt es keinen besseren Weg, die Klanggewalt und -vielfalt eines Synthesizers zu erleben, als mit intuitiv gestalteter Hardware. Da trifft es sich gut, dass auf NAMM Show, Superbooth und Musikmesse eine Vielzahl spannender Analog-Synthesizer präsentiert wurde. In unserem großen Spezial stellen wir die wichtigsten Neuerscheinungen vor, arbeiten die klanglichen Stärken heraus und helfen Ihnen beim Finden des richtigen Instruments für Ihren Musikstil. 

Plugs und Sounds für das Computer-Studio stehen im Fokus der DVD, die mit dem Melodien-Booster Sundog Scale Studio SE, dem Mix- und Mastering-Geheimtipp Focusrite Midnight Suite, dem Dance-Bolide Novation V-Station sowie 1,5 GB Roboterstimmen und Vox-Loops mal wieder gefüllt ist bis zum Rand.

Im Test beweisen sich u.a. Dreadbox G-System, Presonus Eris E66, Koma Komplex Sequenzer, Arturia iSpark, Wiggle, Roland A-01, Numark CDMIX, Hercules P32DJ, Warm Audio WA76 und ESI Unik 5+.

Highlights der Ausgabe

Spezial: Synths 2016
Die beste Hardware für Ihre Musik

Machen: Sampling
Neue Wege zu ungehörten Sounds

Auf DVD:
Scale Studio SE, Focusrite Midnight Suite, Novation V-Station

+ Extra Inhalt

Brachial: Sundog Scale Studio SE, Focusrite Midnight-Suite, Novation V-Station, 6 GB VSTbuzz Shortnoise Sound-Pack plus Sounds, Loops & Samples für Ambient, House & Rave. Alles wird gut.



Hinweis: Der zusätzliche Inhalt ist nur beim Erwerb des physikalischen (gedruckten) Magazins enthalten. Bei digitalen Inhalten von externen Herstellern kann die Aktivierung ab dem Zeitpunkt der Magazin-Veröffentlichung zeitlich limitiert und beim Erwerb von älteren Ausgaben nicht mehr garantiert werden.
weitere Bezugsquellen
Erhältlich bei Kiosk, Tankstelle, Buchandlung, etc. Laden im Appstore Jetzt bei Google Play

Hinweis: alte Ausgaben finden Sie ausschließlich auf unserer Webseite. Händler führen stets die aktuelle Ausgabe im Sortiment.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Beat 06/2016"
nach oben