schnelle Lieferung
Telefonische Beratung: 0431 200 766 0
Sichere Bezahlung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Mac Life
Ausgabe 03/2017

Apples eigene Dienste, Programme und Apps sind immer eng mit der iCloud verzahnt. Das führt aber auch dazu, dass nicht mehr ganz klar ist, wofür die iCloud überhaupt steht und was sie zu leisten im Stande ist. Besonders iCloud Drive ist dabei... Weiterlesen

Mac Life
Ausgabe 03/2017

Apples eigene Dienste, Programme und Apps sind immer eng mit der iCloud verzahnt. Das führt aber auch dazu, dass nicht mehr ganz klar ist, wofür die iCloud überhaupt steht und was sie zu leisten im Stande ist. Besonders iCloud Drive ist dabei... Weiterlesen

6,50 € 4,99 €
Hersteller: falkemedia
-
Art.Nr. ml032017_DL
-

Als Sofortdownload verfügbar

inkl. Dtsch. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Format:

Express Infos
148 Seiten
6 Rubriken
27 Themen

Blick in's Heft

Apples eigene Dienste, Programme und Apps sind immer eng mit der iCloud verzahnt. Das führt aber... mehr
Das erwartet Sie im Heft
Mac Life 03/2017

Apples eigene Dienste, Programme und Apps sind immer eng mit der iCloud verzahnt. Das führt aber auch dazu, dass nicht mehr ganz klar ist, wofür die iCloud überhaupt steht und was sie zu leisten im Stande ist. Besonders iCloud Drive ist dabei eine unterschätzte Komponente, die wir in dieser Ausgabe ganz besonders beleuchten.

Highlights der Ausgabe

iCloud Drive:
So beherrschen Sie die iCloud: Alle Ihre Daten sicher und übersichtlich auf Mac, iPhone und iPad. PLUS: Die besten Tricks rund um Apples Online-Speicherdienst.

Goodbye, Android:
Der Schritt zum iPhone und iPad ist ein leichter – wir zeigen Ihnen, wie Sie komplett mit Ihren E-Mails, Fotos und Kontakten zu iOS migrieren.

Holen Sie mehr aus iMovie:
Videoschnitt klingt immer noch aufwändig und kompliziert. Ist es aber gar nicht! Zumindest nicht mit iMovie. Wir zeigen Ihnen, wie Sie schnell zum Ziel gelangen.

Platz für Sierra:
Das Update auf macOS Sierra ist die perfekte Chance, endlich einmal die Festplatte aufzuräumen. Mit unseren Tipps gewinnen Sie Platz und beschleunigen gleichzeitig Ihren Mac.

Und der Akku hält doch:
Das neue MacBook Pro bereitet angeblich Akku-Sorgen. Oder haben doch eher die Tester von Consumer Reports versagt?

A widescreen iPod with touch controls. A revolutionary mobile phone. And a breakthrough... mehr
Editorial

A widescreen iPod with touch controls. A revolutionary mobile phone. And a breakthrough internet communications device – mit diesen Worten kündigte Steve Jobs vor etwas mehr als 10 Jahren ein Gerät an, das nicht nur Apple und eine komplette Branche, sondern letztlich auch die Welt verändern würde: Das iPhone. Damals wurde Apple von vielen verspottet. Welcher Kunde sollte bitte so irre sein, mehrere hundert Dollar beziehungsweise Euro für ein Telefon ohne Tasten, ohne zusätzliche Programme, ohne UMTS-Modem und ohne so viel anderes auszugeben? Zig Millionen, wie sich herausstellte. 10 Jahre nach diesem denkwürdigen Tag im Januar 2007 hat Apple mehr als eine Milliarde iPhones verkauft. Die Präsentation des iPhone auf der Macworld-Bühne selbst ist ebenfalls in die Geschichtsbücher eingegangen. Niemand, der Jobs’ Auftritt damals live vor Ort oder als Video gesehen hat, hat die perfekt orchestrierte und choreografierte Show vergessen. An diesem 9. Januar vor 10 Jahren hat Steve Jobs, der ohnehin als Verkaufsgenie und „Rampensau“ mit unfassbarem Präsentationstalent galt, sein Meisterstück abgeliefert und für einen echten Gänsehaut-Moment gesorgt. Und das mit der Vorstellung eines Telefons. Nebenbei: Der Vorstellung eines Telefons, das Apples bisheriges Top-Produkt, den iPod, praktisch sofort zu einer App degradierte. 10 Jahre später ist das iPhone, das in der Mobiltelefon-Branche verspottet wurde, die unangefochtene Nummer eins. Kein Gerät verkauft sich öfter als das iPhone. Kein Hersteller macht mit Smartphones mehr Gewinn als Apple.

Happy Birthday, iPhone!

Herzlichst, Ihr

Sebastian Schack

Kommende Ausgaben

Stets aktuell informiert:
das Fachmagazin Mac Life liefert topaktuelle News, fundierte Hintergrundberichte, handverlesene Tricks und ausführliche Tests zu allen Themen rund um Mac, iPhone, iPad und Co.

Sie finden zu nachfolgenden Daten stets die aktuelle Ausgabe am Kiosk, Zeitschriftenhandel und natürlich auf unserer Webseite:

AUSGABE DATUM
Mac Life 02/17  02.01.2017
Mac Life 03/17  01.02.2017
Mac Life 04/17  01.03.2017
Mac Life 05/17  03.04.2017
Mac Life 06/17  02.05.2017
Mac Life 07/17  01.06.2017
Mac Life 08/17  03.07.2017
Mac Life 09/17  01.08.2017
Mac Life 10/17  01.09.2017
Mac Life 11/17  02.10.2017
Mac Life 12/17  02.11.2017
Mac Life 01/18  01.12.2017

 

Unser Tipp: lassen Sie sich gleich unser Magazin bequem und versandkostenfrei* nach Hause liefern – so verpassen Sie keine Ausgabe mehr und erhalten Ihr persönliches Exemplar stets ein paar Tage früher als im Handel.

weitere Bezugsquellen
Erhältlich bei Kiosk, Tankstelle, Buchandlung, etc. Laden im Appstore Jetzt bei Google Play

Hinweis: alte Ausgaben finden Sie ausschließlich auf unserer Webseite. Händler führen stets die aktuelle Ausgabe im Sortiment.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mac Life 03/2017"
nach oben