Hotline 0431 200 766 0

Sichere Zahlung

Versandkostenfreie Zeitschriftenlieferung ab 6€

falkemedia-shop

Warenkorb (0)

0,00 €

Beat 10/2017

Sofort lieferbar
  • inkl. Gratis Prämie (außer bei Bibel Titeln / Lieferservice)
  • Automatische Lieferung
  • Kostenloser Abo-Versand
6,99 €
  • Schnelle Lieferung per Post
  • Direkt von falkemedia
  • Versandkostenfrei ab 6€
  • Heft sofort downloaden
  • Perfekt für iPad, Tablets & Smartphones
    (Inhalte des Datenträgers nicht enthalten)
7,99 €
  • Sie sparen 33,31 %
  • Automatische Lieferung
  • Kostenloser Abo-Versand

Cover

Alle Preisangaben sind inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. evtl. Versandkosten

Aus dem Inhalt:

Im großen Beat-Spezial „Arrange“ dreht sich alles um das Was und Warum. Schritt für Schritt erfährt der Leser, welche Stilelemente in Electro, Techno, Ambient & Co. angesagt sind und wie man einem track damit Struktur und Spannung verleiht. Im Testlabor müssen sich Akai MPC X und Novations Circuit Mono Station dem harten Urteil der Redaktion stellen und Magix’ DVD-Vollversion des Premium-Editors Sound Forge Audio Studio 10 entpuppt sich als Allroundtalent bei Schnitt, Mix und Finalizing der eigenen Songs.

Ein kurzer Blick hinein:

Basslines, Melodien, Drums, Loops und passende Sounds zu finden, ist das eine. Sie zu einem Song mit wirkungsvollem Spannungsbogen zu arrangieren, das andere. Im großen Spezial „Arrange“ geht Beat ausführlich auf das Zusammenspiel der verschiedenen Bausteine ein, erklärt deren Funktion, Position und Wirkung in der Songstruktur und zeigt exemplarisch an drei stilistisch völlig verschiedenen Tracks die Grundlagen für ein stimmiges Arrangement. Die DVD begeistert mit der Vollversion von Magix Premium-Editor „Sound Forge Audio Studio 10“. Seien es nun das Aufnehmen von Podcasts, das Faden, Schneiden, Normalisieren oder Mastern von Tracks, das Digitalisieren der Plattensammlung, Erstellen von Soundeffekten für Videos oder das Basteln neuer Loops für die DAW – professionelles Arbeiten war noch nie so intuitiv. Der Clou: die beiden iZotope-Tools Vocal Eraser und Audio Enhancer sind im Bundle bereits enthalten. Noch wertvoller wir die DVD durch den Kompositionshelfer Autotonic SE, 1,6 GB Moog-Sounds im Zampler-Pack „Urban Nightmare“ sowie über 3 GB Sounds & Samples für Dubstep & Orchestra. Im Testlabor müssen sich unter anderem die Akai MPC X, Novations Circuit Mono Station, Focal Shape 65, Beatstep Pro 2, Oberkorn 3, Gemini MDJ-900 oder Pinoeer DJM-250 beweisen.

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren:

Beat TonstudioBIBEL 01/2016
Beat TonstudioBIBEL 1/16
Beat Workzone 02/2017
Beat Workzone 2/17
Beat 08/2017
Beat 8/17
Beat 09/2017
Beat 9/17

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Beat Workzone 01/2017
Beat Workzone 1/17
Beat Workzone 02/2017
Beat Workzone 2/17
Beat 03/2017
Beat 3/17
Beat 07/2017
Beat 7/17